Galaball zum Jubiläum

20. Dezember 2011

Die Residenz Münster ist 60 Jahre alt!

Jubiläumsball

Mit einem glanzvollen Jubiläumsball feierte Die Residenz Münster ihren „runden“ Geburtstag. Die Vollendung einer Dekade wurde zum ersten Mal im eigenen Vereinshaus, das vor acht Jahren gebaut worden war, zelebriert. Zweihundertfünfzig Gäste finden in dem großen Saal Platz; und so viele Gäste kamen, um in dem feierlich dekorierten Raum auf einer Parkettfläche von über 500 m2 in eleganter Abendrobe nach der einfühlsamen Musik der Band „Holiday Nights“ zu tanzen, das Show-Programm zu genießen und die Vereinsgeschichte kennen zu lernen oder sich zu erinnern …
Nach dem Sektempfang begrüßte die Vorsitzende Dr. Doris Mosel-Göbel die Gäste, und der stellvertretende Bezirksbürgermeister Josef Alichmann, wie auch der stellvertretende Vorsitzende des Stadtsportbundes Roland Wischermann übermittelten ihre Glückwünsche an den Verein.

Diese ist ein Auszug aus einem Artikel von Annelie Kretschmann, der im nächsten Tanzspiegel erscheinen wird.