Erfolgreiche Fahrt nach Wijchen(Niederlande)

28. Januar 2012

Auf dem Weg zu ihrem SEN IA Standardturnier in Wijchen haben Martina Glosemeyer und Dirk Pape einen Stop in Dortmund eingelegt. Beim dortigen Tanzsportclub haben Sie ein Turnier der SEN ID Latein getanzt und konnten sich dort in einem 12paarigen Feld den Turniersieg, mit 11 von 15 möglichen Bestnoten, sichern. Gut gelaunt ging es danach weiter nach Wijchen, wo sie sich nach der Vorrunde mit 9 Paaren, direkt für das 6paarige Finale qualifizieren konnten. Dort ertanzten sie sich den dritten Platz und konnten um Mittenacht freudestrahlend den Pokal in Empfang nehmen. Nach einer kurzen Erholungspause ging es für die Beiden am Sonntag zum TC Royal Oberhausen, wo sie erneut in der SEN IA an den Start gingen. Auch hier konnten sie das Finale erreichen und ertanzten sich in diesem 12paarigen Feld den 4. Platz.