Andreas und Manuela Herberg steigen in die Sen. II C-Klasse auf!

6. April 2012

Seit Jahren tanzten Andreas und Manuela Herberg in den verschiedenen Gesellschaftskreisen der Residenz, bevor sie im Februar 2011 mit dem Turniertraining begannen, eigentlich auch nur, wie Manuela Herberg ausführt:„ Damit das Tanzen etwas schöner aussieht.“ Nach der Teilnahme an einem Breitensportturnier, das die  Residenz Münster im September 2011 als Mannschaftswettbewerb austragen ließ, fanden die Beiden Spaß am Turniertanzen und starteten ihre Karriere im Oktober 2011. Auf offenen Turnieren fand man sie meist ganz vorne in den Siegerlisten. 
Beim „Blauen Band“ in Berlin tanzten sie zum ersten Mal in einem richtig großen Feld und dazu noch  in der jüngeren Altersklasse, der Sen. I D und qualifizierten sich im starken Starterfeld von 30 Paaren für das Semifinale und belegten den 10. Platz. Damit erreichten sie die letzten noch fehlenden Punkte zum Aufstieg. Im folgenden Sen. I C-Turnier ließen sie über die Hälfte der teilnehmenden Paare hinter sich und waren mit dem geteilten 21. Platz von 49 Paaren sehr zufrieden.   

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg und viel Erfolg in der neuen Klasse!