Viermal Finale bei "Hessen tanzt"

12. Mai 2012

Insgesamt dreimal Finale für unsere Kinderpaare bei "Hessen tanzt":

David Jenner und Elisabeth Tuigunow belegten am ersten Tag einen großartigen 1. Platz von 21 Paaren in der Kinder C Latein. Am 2. Tag bestätigen sie dieses Ergebnis erneut: Platz 1 von 22 Paaren. David und Elisabeth nutzten die Doppelstartmöglichkeit in der Jun. I B Latein und wurden am ersten Tag 12. von 27 und am zweiten Tag 10. von 24.

Andrej und Diana Lenschmidt tanzten sich bis auf den 5. Platz von 45 Paaren in der Kinder D Latein vor.

Ebenfalls Finale für Mario Scheidt und Antonia Jeskowiak in der HGR II C Standard: Platz 4 von 34 Paaren und damit bestes TNW-Paar!

André Weiss und Anna Katharina Wicher belegten in großen Feldern: 17. von 45 in der HGR II B Standard, den geteilten 46. in der HGR B Standard von 97 Paaren und den geteilten 38. von 110 in der HGR C Latein.

 Alexander Poad und Tatjana Berg ertanzten sich in der HGR A Latein den geteilten 29. Platz von 96 Paaren. Johannes Sitnikow und Jana Shpigalter  erreichten beim selben Turnier das Semifinale und schlossen es als drittbestes TNW-Paar mit dem 15. Platz ab.

Allen Paaren herzlichen Glückwunsch zu den schönen Erfolgen!